Ein bisschen schwarz ...

Meine heimlichen Gedanken über Inge. . . 

Ihre Freunde kennen sie als sehr temperamentvoll, lustig, laut aber extrem lieb und lustig. Obwohl sie bald 18 wird, bin ich der Meinung, dass sie ihre Pubertät noch nicht ganz hinter sich gelassen hat, ich schließe mich dem an. Kekse backen, Lebkuchenhäuschen bauen, rumspringen, Bay Watch bei ihr im Pool smit Brezeln spielen, Omas im Supermarkt fragen, welcher Kuchen die bessere Wahl wär, ist ganz normal...

Sie ist ein wahnsinnig genialer Freizeitvertreib^^ 

Alles begann mit dem Flötenunterricht bei einer gewissen Frauke in der Kirche. Eine Zeit lang hatten wir uns dann immer zum Barbie-Spielen verabredet, sie hatte eine riesengroße Sammlung von allen möglichen Barbieassescoires, mein Glück. Das waren die Anfänge unserer Freundschaft... Unser Freundschaftsverhältnis bestand eigentlich viel zu oft aus Höhen und Tiefen. Höhen, wo wir eine Woche nicht von uns lassen konnten und jeder freie Minute die Zeit miteinander verbrachten (Inga, du warst wahnsinnig gut^^) und Tiefen, wo wir es oft geschafft haben, gar keine Kommunikation zu betreiben... Lenste war so ein Punkt. Aber ich glaube, jeder der uns kennt und unsere Ticks kennt, weiß das wir uns perfekt ergänzen und echt Spaß haben...was wäre Kino ohne die Streitereien, wer über der Treppe in der Ecke sitzt. Was wären alkoholabende ohne gewisse Lieder, wo man auf Bänken und Tischen steht und mit singt. Was wären Pizzabrötchen ohne blauen Servietten, die man als Vorspeise isst. Und überhaupt, man muss einfach diese Zeit genießen...irgendwann wird sowieso alles anders sein, Wege trennen sich, wie ich immer so gerne sage. Man sollte in solchen Sachen nicht zu optimistisch denken, sonst wird man einfach zu schnell enttäuscht. Aber es muss ja nicht sein, auch was das Schicksal irgendwann aus gewissen Leben machen wird, sollte man versuchen bis dahin die Zeit noch zu genießen..Hoiiihoou und einfach Spaß haben..nech Inga?!^^..

Irgendwann im Laufe des Jahres 2006, bald 2007 traf sie Dodo, was für ein hin und her...aber wie jeder sehen und denken kann, hat es geklappt in allen Bereichen und du bist noch nicht einmal schwanger^^ Das freut mich riesig. Auf jeden fall geht es den beiden, meiner Meinung nach extrem gut. Wie heißt es so schön, zu jeden Topf passt ein Deckel, fragt sich nur in diesem Fall, wer welcher Gegenstand ist^^ Ich freu mich riesig für dich, das es dir mit dieser Situation gut geht: (das sagt doch jede Menge aus=>...)

~Startseite~
~Ich~
~Gästebuch~
~Freunde~
~Inge~
~Frida~
~Franz~

Made by Design

body { overflow-y:hidden;x:scroll; } body { overflow-x:hidden;y:scroll; }
Gratis bloggen bei
myblog.de