Ein bisschen schwarz ...

Ich glaube, dass sie das sowas von hassen würde. Wir kennen uns seid der 1sten Klasse, da lernte ich sie kennen, aber keinen Ahnung, ob ich sie da schon mochte, bestimmt nicht^^ Sie hang damals noch immer mit Anne rum und ich halt mit Jana, wenig miteinander zu tun gehabt. Angefangen hat das dann sicher Anfang der 5ten, auf der OS in Steterburg. Waren bisher immer in einer Klasse, bis zur 11ten und wir beide haben alles bisher super gemeistert. Franzi kann sich sehr gut durchsetzen oh ja, ein Gesichtsausduck und der Rest der Welt ist still und schweigt für immer...für immer...Also, was kann man zu Franzi sagen. Sie ist ein Wechsel in Person, manchmal sagt sie Oh ich hab gute Laune und anderrum hört man auch gerne Oh jetze krieg ich schlechte Laune, beidest muss nicht unbedingt angenehm sein *lach*...Ihre gute Laune zeichnet sich mit einem Redeflash oder Lachflash auf, obwohl man wirklich nichts lustiges in seiner Umwelt warnimm, das heißt: Sie muss mal wieder an alte Geschichten denken, bsp. Herr Tietz und das Zopfgummi, Herr Bühnemann und der Stuhl oder einfach nur Cuxhaven und das Leben. Die Videos auf ihrem Handy sind der Hammer, bei denen wir ganze Arbeit geleistet haben...die Meistens haben davon auch schon eien Kostprobe bekommen, anscheinend hat es auch geschmeckt, ihr kleinen Bananen...

Ihre schlechte Laune entsteht oft in der Schule und ist das ein Wunder, nein...^^ Aber abgesehen davon, versteh ich mich mit ihr echt wahnsinnig gut. Wir wissen immer, was der andere gerade denkt, auch wenn der eine mal nicht denkt, jaja auch das geht^^...Alles geht. Ihre grüne von Aliens-erschaffenene Regenjacke ist der Himmel pur...Doch das Kleidungsstück erträgt sie nur mit Kaffee; man könnte sie auch Kaffeemaschine nennen, dieses Gerät verkörpert sich nämlich mit vollem Enthusiasmus...

Ein guter Kaffee muss schwarz wie die Nacht, heiß wie die Liebe und so süß oder bitter wie das Leben sein Aber halleluja

Früher haben wir immer ihre Riesen Kaffeemaschine missbraucht und misshandelt, das Beste versucht aus ihr raus zu holen, sie hat damit noch nicht Schluss gemacht- aber ich...Kaffee bringt meinen Körper kein Glück mehr, hat sehr starke Nebenwirkungen, deswegen hab ich es gelassen, hab dafür mit anderen Dingen angefangen... Ihr Freund, den sie jetze schon einige Zeit hat, wird sicher auch schon Erfahrungen damit gemacht haben, ein schweres Schicksal*grins*, aber solange es wie bei mehr, keine zu großen Nebenwirkungen geben wird, ist ja alles im Grünen Bereich...

~Startseite~
~Ich~
~Gästebuch~
~Freunde~
~Inge~
~Frida~
~Franz~

Made by Design

body { overflow-y:hidden;x:scroll; } body { overflow-x:hidden;y:scroll; }
Gratis bloggen bei
myblog.de